Piero Masztalerz

Piero Masztalerz, ist ein vielfach prämierte Cartoonist und veröffentlicht regelmäßig in Spiegel Online, Titanic und Eulenspiegel und ist besonders in Norddeutschland bekannt für seine Figuren von „Frühstück bei Stefanie“. 2011 belegte er den ersten Platz beim Deutschen Cartoon Preis. 2012 und 2014 gewann er den Hauptpreis beim Deutschen Preis für die politische Karikatur.

Aber Piero Masztalerz hat noch eine ganz andere Seite. Als er anfing Cartoons und Comics auf der Bühne mit Stand-up Comedy zu mischen, um damit eine abendfüllende Show auf die Beine zu stellen, wurde ganz schnell ein weiteres Talent sichtbar. Seine unaufgeregte Bühnenpräsenz bietet einen großartigen Nährboden für seinen trockenen Humor. Das zeigen seine Stand-up Auftritte. Zu seinem Namen „Masztalerz“ befragt, sagte Piero in einem Interview mal: „Ich habe polnische, sizilianische und deutsche Vorfahren und ich wurde ein paar Mal von Außerirdischen vergewaltigt.“ – Vielleicht ist das auch die beste Beschreibung für seine Stand-up Nummern: Egal ob Sex, Religion, Erziehung oder Tagespolitik – jeder bekommt sein Fett weg.

web: www.schoenescheisse.de/
foto: marcus barthel